Skip to content

Montage der Closed Cavity Fassade bei MIZAL

In Düsseldorf wurde mit der Montage der Fassade des von uns geplanten Projektes MIZAL Creative Campus WPP begonnen.

Die von Eller + Eller Architekten in Zusammenarbeit mit Gartner entwickelte Closed-Cavity-Fassade (CCF) erzeugt durch die sich in Schuppen überlagernde Geometrie ein lebendiges Licht-und-Schatten-Bild.

Strukturiert wird die Fassade durch horizontale Streifen auf Höhe der Geschossdecken. Die hochtransparente Fassade bietet dem späteren Nutzer, dem weltweit führenden Werbe- und Medienunternehmen WPP, ein die Kommunikation förderndes Arbeitsumfeld mit viel Tageslicht.

Nach Fertigstellung wird die Closed-Cavity-Fassade mit 17.640 qm Fläche die größte ihrer Art in Deutschland sein.

Weitere Informationen zur Fassade gibt es auf der Projektseite der Josef Gartner GmbH.

Unser Auftraggeber Codic Development GmbH präsentiert MIZAL auf einer separaten Projektwebsite

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Weitere Meldungen

In Jakarta wird die Bodenplatte betoniert

Auf der Baustelle der Residenz der Deutschen Botschaft in der indonesischen Hauptstadt Jakarta hat das Betonieren der Bodenplatte begonnen.
Mehr...

Unser Beitrag zur Heinze ArchitekTOUR 2021

Die Heinze ArchitekTOUR war zu Besuch auf der Baustelle des MIZAL Creative Campus WPP in Düsseldorf. Für die Livesendung am 19.04.2021 wurden auf der Baustelle mehrere Videoeinspieler vorproduziert.
Mehr...
Siemens Healthineers Campus Bengaluru, Vogelperspektive

Siemens Healthineers Campus Bengaluru, Indien

Eller + Eller Architekten sind als Sieger aus dem internationalen Architekturwettbewerb für den Neubau des Siemens Healthineers Campus Bengaluru hervorgegangen. Der führende Hersteller von Medizintechnik baut in Indien seinen weltweit größten Standort für Mitarbeiter in Forschung, Entwicklung und Produktion.
Mehr...