Skip to content

Montage der Closed Cavity Fassade bei MIZAL

In Düsseldorf wurde mit der Montage der Fassade des von uns geplanten Projektes MIZAL Creative Campus WPP begonnen.

Die von Eller + Eller Architekten in Zusammenarbeit mit Gartner entwickelte Closed-Cavity-Fassade (CCF) erzeugt durch die sich in Schuppen überlagernde Geometrie ein lebendiges Licht-und-Schatten-Bild.

Strukturiert wird die Fassade durch horizontale Streifen auf Höhe der Geschossdecken. Die hochtransparente Fassade bietet dem späteren Nutzer, dem weltweit führenden Werbe- und Medienunternehmen WPP, ein die Kommunikation förderndes Arbeitsumfeld mit viel Tageslicht.

Nach Fertigstellung wird die Closed-Cavity-Fassade mit 17.640 qm Fläche die größte ihrer Art in Deutschland sein.

Weitere Informationen zur Fassade gibt es auf der Projektseite der Josef Gartner GmbH.

Unser Auftraggeber Codic Development GmbH präsentiert MIZAL auf einer separaten Projektwebsite

Weitere Meldungen

Designing the Future – Summit im Vollgutlager in Berlin

Was, wie, wann, warum und wo wollen wir in Zukunft entwickeln, planen, bauen und betreiben? Und welche Produkte, Materialien, Verfahren und Qualitäten sollen dabei zum Einsatz kommen? Auf dem Summit diskutierte Barabara Gries von Eller + Eller Architekten beim Material Talk über der Einsatz nachhaltiger Materialien.
Mehr...

Haus der Kulturen der Welt ist Teil der Seminarreihe Denkmalpflege vor Ort

Im Rahmen der Seminarreihe "Denkmalpflege vor Ort" der Architektenkmmer Berlin werden Experten des Landesdenkmalamtes und Eller + Eller Architekten am 18.10.2022 durch das Haus der Kulturen der Welt in Berlin führen.
Mehr...

NOW, NEAR, NEXT,

Die digitale Ausstellung 2022 des Netzwerk Architekurexport ist online. Die Ausstellung thematisiert den Wandel in Architektur und Bauwesen. Mit welchen Kompetenzen im Bauwesen möchten sich deutsche Büros international positionieren?
Mehr...