Erasmus Eller: Die Kraft der Visionen

Wir brauchen mehr Mut. Wir brauchen Orte, wo wir gemeinsam über die Zukunft nachdenken können. Welche Kraft kann die Vision moderner Arbeitswelten entfalten, im gemeinsamen Planungsprozess mit Auftraggebern und Nutzern? Was kann der Campus als typologischer Ansatz gebauter Unternehmenskultur dazu beitragen, den Unternehmenserfolg zu steigern? Diesen Fragen ging Erasmus Eller in seinem Vortrag der Heinze ArchitekTOUR am 21.09.2021 in Wien nach. Der Vortrag ist als Videomitschnitt verfügbar.

Lies weiter

EXPO REAL 2021 – Wir sind dabei!

Nach einem Jahr pandemiebedingter Pause ist die EXPO REAL als Präsenzveranstaltung zurück. Vom 11. bis 13. Oktober 2021 findet sie in München als eine der weltweit größten Fachmessen für Immobilienprojekte und Stadtentwicklung in statt. Und wir sind dabei!

Lies weiter

Auf zur polis Convention 2021

polis Convention 2021

Wenn Menschen sich begegnen, entstehen Ideen. Deshalb sind auch wir gerne mit dabei, wenn sich engagierte Akteure aus der Stadt- und Projektentwicklung zusammenfinden, um sich auszutauschen, sich zuzuhören, sich zu präsentieren. Die polis Convention im Düsseldorfer Areal Böhler bietet dafür einen außergewöhnlichen Rahmen, und so freuen wir uns auf die Messe, den Kongress, viele Begegnungen und gegenseitige Impulse.

Lies weiter

75 Jahre NRW – Ausstellung im Behrensbau

Am 23. August 1946 wurde das Land Nordrhein-Westfalen mit der Landeshauptstadt Düsseldorf gegründet. Das Land NRW feiert das 75-jährige Bestehen vom 27. August 2021 bis 23. Mai 2022 mit einer Jubiläumsausstellung „Unser Land. 75 Jahre Nordrhein-Westfalen“ im „Behrensbau“ am Düsseldorfer Rheinufer. Eller + Eller Architekten waren mit der Umbauplanung des Behrensbaus beauftragt, um das unter Denkmalschutz stehende Gebäude auf die Aufnahme der Jubiläumsausstellung vorzubereiten

Lies weiter

Das kulturelle Gedächtnis: Von der WestLB zum DoC Dortmunder Centrum für Medizin und Gesundheit

Medical Center DOC, Dortmund:

Die Ausstellung „Harald Deilmann – Lebendige Architektur“ findet vom 27. August bis 7. November 2021 im Baukunstarchiv NRW in Dortmund statt. Anlass ist der 100. Geburtstag des Architekten Prof. Harald Deilmann im Jahr 2020. Pandemiebedingt wurde die ursprünglich für 2020 geplante Ausstellung auf 2021 verschoben. Das von Harald Deilmann geplante Gebäude der WestLB Dortmund haben wir saniert und zum DoC Dortmunder Centrum für Medizin und Gesundheit umgebaut. Über unser Herangehen an diese außergewöhnliche Herausforderung haben wir für den Ausstellungskatalog einen Bericht verfasst.

Lies weiter

Umbau und Sanierung Behrensbau, Düsseldorf

Eller + Eller Architekten waren mit der Umbauplanung des Behrensbaus am Düsseldorfer Rheinufer beauftragt, um das unter Denkmalschutz stehende Gebäude auf die Aufnahme der Jubiläumsausstellung „75 Jahre Nordrhein-Westfalen“ vorzubereiten.

Lies weiter

Lichtinstallation am Landtag NRW

Das Bundesland Nordrhein-Westfalen feiert sein 75-jähriges Bestehen und bespielt das Landtagsgebäude in Düsseldorf vom 23. bis 29. August 2021 mit der Lichtinstallation „rundumNRW“ der Künstler Detlef Hartung und Georg Trenz.

Lies weiter

Neue Office Standards mit mehr Gebäudetiefe

Neue Office Standards mit mehr Gebäudetiefen. First life, then buildings: Auf dem Weg zu neuen Gebäudetiefen? Mitschnitt der Online-Veranstaltung von BUILTWORLD am 2. Juli 2021, mit Erasmus Eller (Eller + Eller Architekten), Jens Janssen (Imvest) und Christian Skerka (STRABAG).

Lies weiter

Max-Planck-Institut für Sicherheit und Privatsphäre, Bochum

Das 2019 gegründete Max-Planck-Institut für Sicherheit und Privatsphäre erhält ein eigenes Gebäude. Auf der Entwicklungsfläche des ehemaligen Opel-Werkes in Bochum planen Eller + Eller Architekten mit Meyer Architekten einen 12.000 qm großen Neubau in der Wissenschaftsstadt Bochum.

Lies weiter

Wir planen das Max-Planck-Institut für Sicherheit und Privatspähre

Eller + Eller Architekten konnten sich als Verfahrensführer in Arbeitsgemeinschaft mit Meyer Architekten gegenüber der renommierten Konkurrenz im Vergabeverfahren mit Wettbewerb für den Institutsneubau auf dem ehemaligen Opel-Areal durchsetzen. Die Beauftragung des ca. 12.000 m² großen Institutsneubaus umfasst die Leistungsphasen 1 bis 9. Der Planungsstart ist bereits unmittelbar erfolgt.

Lies weiter

Siemens Healthineers Campus Bengaluru

Siemens Healthineers Campus Bengaluru, Vogelperspektive

Der Campus Bengaluru wird ab 2025 der neue ‚Innovation Hub‘ von Siemens Healthineers India. Die Mitarbeiter werden in dem ca. 175.000 m² BGF großen Komplex in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Produktion interdisziplinär arbeiten. Das Leitkonzept für diese innovative Arbeitswelt wird geprägt von Kollaboration, Kommunikation und Transparenz sowie außerordentlicher Nachhaltigkeit.

Lies weiter

Boardinghouse Tonhallenstraße, Düsseldorf

Das neue Boardinghouse hat eine zentrale Lage in der belebten Düsseldorfer Innenstadt. Mit insgesamt 42 Apartments und Studios auf 7 Etagen bietet es bis zu 98 Gästen ein komfortables Umfeld für den längeren Aufenthalt in der Landeshauptstadt.

Lies weiter

Mizal, Creative Campus WPP, Düsseldorf

Mizal, Creative Campus WPP, Düsseldorf

Das MIZAL besetzt einen prominenten Platz an der Einfahrt zum Düsseldorfer Medienhafen. Als moderner Bürocampus folgt das Projekt dem Leitgedanken des offenen und kommunikativen Arbeitens. Eine Besonderheit ist die wartungsfreie, deutschlandweit größte Closed-Cavity-Fassade

Lies weiter

Helmholtz-Zentrum Berlin-Adlershof

270 Mitarbeiter sollen in dem Neubau des Helmholtz-Zentrums Berlin Grundlagenforschung für innovative Technologien der Energieforschung betreiben. Das Verfügungsgebäude soll den Wilhelm-Conrad-Rönten-Campus in Berlin-Adlershof um ca. 3.800 qm Laborflächen und ca. 3.100 qm Büroflächen ergänzen und für einen regelmäßigem Wechsel der Nutzer optimiert sein.

Lies weiter