Unsere aktuellen Stellenangebote

Arbeitsatmosphäre bei Eller + Eller Architekten

Unser Team an den beiden Standorten Düsseldorf und Berlin wächst weiter. Aus erfolgreicher Akquise und der Erweiterung bestehender Aufträge ergeben sich neue Möglichkeiten für eine Mitarbeit in innovativen und außergewöhnlichen Projekten von Eller + Eller Architekten. Unsere aktuellen Stellenangebote haben wir hier kompakt zusammengestellt.

Lies weiter

Alle Augen blicken auf den Landtag NRW in Düsseldorf

Am kommenden Sonntag, den 15. Mai 2022, blickt die gesamte Republik gespannt nach Nordrhein-Westfalen. Es sind Landtagswahlen im bevölkerungsreichsten Bundesland, und die Kameras der Presse sind auf den Sitz des Landtages in Düsseldorf gerichtet. Eller + Eller Architekten haben eine ganz besondere Verbindung zum Landtag NRW.

Lies weiter

Frisch erschienen: Architekturführer Düsseldorf

Soeben ist der neue Architekturführer Düsseldorf im Berliner Verlag DOM publishers erschienen. Der Autor Klaus Englert erläutert auf 416 Seiten die städtebauliche Entwicklung der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt und stellt ausgewählte Projekte mit hoher historischer und baukultureller Relevanz vor – darunter auch wichtige Projekte mit Beteiligung von bzw. Bezug zu Eller + Eller Architekten.

Lies weiter

Empfang im Deutschen Konsulat Bengaluru

Auf Einladung von Achim Burkard, dem Deutschen Generalkonsul in Bengaluru, gab es am 5. Mai 2022 einen Empfang des Projektteams „Siemens Healthineers Campus Bengaluru“ im Generalkonsulat. Zusammen mit unserem Auftraggeber Siemens Healthineers haben wir dort das Konzept und den Planungsstand für den innovativen Campus vorgestellt.

Lies weiter

Wir planen das Max-Planck-Institut für Sicherheit und Privatspähre

Eller + Eller Architekten konnten sich als Verfahrensführer in Arbeitsgemeinschaft mit Meyer Architekten gegenüber der renommierten Konkurrenz im Vergabeverfahren mit Wettbewerb für den Institutsneubau auf dem ehemaligen Opel-Areal durchsetzen. Die Beauftragung des ca. 12.000 m² großen Institutsneubaus umfasst die Leistungsphasen 1 bis 9. Der Planungsstart ist bereits unmittelbar erfolgt.

Lies weiter

Architekten in besonderer Verantwortung für den Klimaschutz: Der European Green Deal und das „Neue Europäische Bauhaus“

Statement of Ursula von der Leyen, President of the European Com

In unserer Verantwortung als Gestalter der gebauten Umwelt ist der nachhaltige Umgang mit den begrenzten Ressourcen eines unserer Leitprinzipien. Wir begrüßen daher die EU-Initiative für ein „Neues Europäisches Bauhaus“ und das Ziel, Nachhaltigkeit auch im Bestand mit einer hohen Priorität zu verfolgen.

Lies weiter